Berufskraftfahrerschule AGK Jena GmbH
Wir sorgen für Bewegung

Berufskraftfahrer-Qualifikationsgesetz (BKrFQG)

Welchen Umfang hat die Weiterbildung nach dem Berufskraftfahrer-Qualifikationsgesetz?

Der Zeitumfang der Weiterbildung beträgt 35 Zeitstunden (a 60 Minuten) inerhalb des 5 Jahreszyklus.

Die Aufteilung erfolgt in 5 Module a 7 Stunden die auf den 5 Jahreszyklus verteilt werden können.




Gern helfen wir Ihnen bei der Planung der Weiterbildungen, Überwachung der Fristen oder geben Ihnen Hilfen zur Förderfähigkeit.



Lehrpläne für die Weiterbildungen
5 Module der 3. Welle im Güter- und Personenverkehr (Heinrich Vogel Verlag)
vorl-ufiger-lehrplan_3-welle_-1-2-2(1).pdf (329.7KB)
Lehrpläne für die Weiterbildungen
5 Module der 3. Welle im Güter- und Personenverkehr (Heinrich Vogel Verlag)
vorl-ufiger-lehrplan_3-welle_-1-2-2(1).pdf (329.7KB)

 

Kurskalender Weiterbildungen nach BKrFQG

Feed
20.04.2021
Weiterbildung nach BKrFQG Modul 1
Eco-Training & Assistenzsysteme 1.1: Kenntnis der Eigenschaften der kinematischen Kette für eine optimierte Nutzung, Drehmomentkurven, Leistungskurven, spezifische Verbrauchskurven eines Motors, optimaler...   mehr
21.04.2021
Weiterbildung nach BKrFQG Modul 2
Sozialvorschriften & Fahrtenschreiber Kenntnisbereiche: 2.1 Kenntnis der sozialrechtlichen Rahmenbedingungen und Vorschriften für den Güter- oder Personenverkehr 2.2 Kenntnis der Vorschriften für den...   mehr
22.04.2021
Weiterbildung nach BKrFQG Modul 5
Modul 5 – Sicherheit für Ladung & Fahrgast 1.4: Fähigkeit zur Gewährleistung der Sicherheit der Ladung unter Anwendung der Sicherheitsvorschriften und durch richtige Benutzung des Fahrzeugs (ca. 4 h) 1.5:...   mehr
23.04.2021
Weiterbildung nach BKrFQG Modul 3
Modul 3 – Gefahrenwahrnehmung 1.2: Kenntnis der technischen Merkmale und der Funktionsweise der Sicherheitsausstattung des Fahrzeugs, um es zu beherrschen, seinen Verschleiß möglichst gering zu halten und...   mehr
24.04.2021
Weiterbildung nach BKrFQG Modul 4
Modul 4 – Schadensprävention 3.1: Bewusstseinsbildung für Risiken des Straßenverkehrs und Arbeitsunfälle, insbesondere Arbeitsunfälle (ca. 4 h) 3.2: Fähigkeit, der Kriminalität und der Schleusung illegaler...   mehr
nächste >>


 

E-Mail
Anruf
Karte